Segeln / Segelsaison

Gesegelt werden darf jedes Jahr vom 1. April bis zum 31. Oktober auf dem Dümmer See. Für die übrige Zeit gilt für den See ein Befahrensverbot zum Schutz der Vögel. Eine Ausnahme wird gemacht, wenn Ostern in den März fällt, dann wir das Befahrensverbot früher aufgehoben. Sollte der See im Winter zufrieren (wie in den letzten beiden Jahren), so ist auch Eissegeln möglich.

bild duemmer_see

Wir starten die Saison in der Regel mit unserer Ausbildung zu den Segelscheinen in der Woche nach Ostern. Danach beginnt erst das richtige Segeln, dafür gibt es gemeinsame Segeltermine, die frühzeitig in unserem Jahreskalender (-> hier) veröffentlicht werden.

Ganz wichtig: Eine Voranmeldung ist erforderlich, um ausreichend Betreuer vor Ort zu haben.

Erfahrene Segler, aber auch sichere Jüngstenscheininhaber (mit Eltern) können sich nach Rücksprache die Hafenschlüssel ausleihen und eines der Boote zu chartern. Hierzu ist jedoch ein sicherer Umgang mit dem jeweiligen Boot sowie Erfahrung im auf- und abriggen notwendige Voraussetzung.

Segelinteressenten, die nicht Vereinsmitglied sind, sind ebenfalls zu den Segelterminen immer Herzlich Willkommen. Wir nehmen euch gerne auf einem unserer größeren Boote mit, um euch zu zeigen, wie man ein Boot bewegt. Unsere "alten Hasen" zeugen euch Anfängern gern, was sie schon alles drauf haben. Auch euch bitten wir um Anmeldung, damit wir euch bei einer eventuellen Absage (z.B: bei zu starkem Wind) benachrichtigen können.

Anmeldungen bitte über das Anmeldeformular unten an unsere Anmelde-Emailadresse, Rückfragen beantworten euch Kai-Uwe Timm oder Beatrice Rösch sehr gerne.

Anmeldung Segelsonntag

Name*
Datum*
 ? 
Teilnahme*
 ? 
Ja
Nein
Teilnehmer*
 ? 
Senden

   

Kalender  

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
   
© Copyright SRC Herford e.V.