Der Jüngstensegelschein ("Optischein")

Allgemeine Infos

Kinder im Alter ab 8 Jahren können als Mitglied des Segel- und Ruderclubs Herford e.V. ihren ersten Segelschein erwerben. Sie lernen das Segeln mit dem kleinsten aller Segelboote, dem Optimisten in Theorie und Praxis. Für die Ausbildung werden vereinseigene Boote verwendet, so dass ein preisgünstiger Einstieg in den Segelsport gegeben ist.

Der Weg zum Jüngstensegelschein

Die Ausbildung beginnt im Winterhalbjahr mit der Theorie. In der Zeit von Januar bis April werden in den Unterrichtseinheiten die Grundlagen des Segelns und der Segeltheorie erlernt.

  • Das Boot - der Optimist -  und seine Teile werden kennengelernt.
  • Windrichtungen, Lee und Luv werden erklärt.
  • Segelmanöver wie Ablegen und Anlegen, Wende, Anluven und Abfallen, Q-Wende und Halse werden besprochen
  • Das Kreuzen gegen den Wind wird vorgestellt.
  • Wichtige Regeln auf dem Wasser, wie z.B. die Vorfahrtsregeln werden gelernt.
  • Verhalten bei Starkwind sowie einfache Wetterkunde werden besprochen.
  • Auch das Verhalten bei einer Kenterung gehört zum Unterrichtsinhalt.

Zur Ausbildung gehört auch das Kennenlernen der wichtigsten seemännischen Knoten, es wird im Rahmen der theoretischen Ausbildung geübt.

Die praktische Ausbildung findet dann auf dem Dümmer See statt.

  • In spielerischer Form wird das Aufriggen des Bootes geübt.
  • Die Kinder segeln zunächst durch eine Leine gesichert vorwiegend Halbwind-Kurse und üben die Wende, bis sie sicher gefahren wird. Dabei erlangen sie Sicherheit in der Handhabung von Schot und Pinne. Gleichzeitig gewöhnen sie sich daran, den möglichst optimalen Kurs zum Wind zu finden.
  • Sobald wie möglich sollen die Kinder aber dann ohne Leine in unmittelbarer Hafennähe diese Kurse und Manöver üben.
  • Sobald die Kinder sicherer sind, fahren sie auch Amwind- und Raumschot-Kurse. Gleichzeitig lernen sie die Zusammenhänge zwischen Kurs und Segelstellung kennen.
  • Ab- und Anlegen sowohl bei ablandigen als auch bei auflandigen Winden werden nun bewusst gemacht.
  • Nachdem die Kinder gelernt haben, die Wende, Anluven und Abfallen bewusst als Manöver zu fahren, lernen sie nun die Q-Wende kennen.
  • Jetzt sind die Kinder auch in der Lage, Vorwindkurse zu segeln und die Halse zu fahren.

Zu einer Ausbildungsgruppe gehören vier bis sechs Kinder. Unser Ziel ist diese in unseren Verein zu integrieren und wir bieten ihnen nach dem Segelkurs die Teilnahme an den regelmäßigen Gruppenstunden mit unseren anderen Kindern an. Schon während des Kurses lernen sich die "alten Hasen" und die "Neuen" kennen, z.B. beim gemeinsamen Knoten oder anderen Aktivitäten.

So, und wenn du jetzt nichts verstanden hast, dann wird es Zeit, dass du zu uns kommst und bei uns Segeln lernst, denn Segeln ist ein ganz toller Sport!

Ausbildung 2015

In den Osterferien 2015 bieten wir in einem Kennenlernkurs wieder kombinierte Praxis- und Theorieausbildung zum Jüngstensegelschein an. Wir starten mit zwei Abenden in Herford, in denen wir uns kennenlernen und die wichtigsten Grundlagen vermitteln wollen. Die weitere Theorie wird dann ganz locker direkt an Bord/im Hafen vermittelt und das Segeln danach direkt ausprobiert. Die Termine für die Treffen im Jugendzentrum "Die 9" in Herford, Auf der Freiheit 9  im Dachgeschoss sind der 19. und 26.03.2015. Die Ausbildung in der zweiten Osterferienwoche startet am Dienstag nach Ostern im Hafen "Baggerloch" am Dümmer See. Der Hafen liegt im Ort Lembruch am Ende der Dümmerstraße, unsere Boote liegen im nördlichen Teil des Hafens (vor/im Hafen nach rechts und dann bis zum Ende).

Wir bitten um Voranmeldung, da nur begrenzte Plätze zur Verfügung stehen. Die Ausschreibung und Anmeldung findet ihr im Anhang  auf dieser Seite. Zum ersten Treffen heißen wir auch die Eltern der Kinder und Jugendlichen willkommen, schließlich sollen sie ja wissen, mit wem ihre Kinder es zu tun haben werden. Wir wollen aber auch einige organisatorische Dinge besprechen. 

Gerne können wir für diejenigen, die täglich fahren möchten, Fahrgemeinschaften organisieren. Es besteht aber auch die Möglichkeit in einem der Jugendgästehäuser oder auf einem der Campingplätze am Dümmer See zu übernachten.

Für Fragen stehen wir gerne per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  zur Verfügung.

Anmeldung/Frage zum Segelschein

Mein Name*
Anmeldung/Frage*
 ? 
Anmeldung
Frage
Segelschein*
 ? 
Weitere Teilnehmer
 ? 
Text
 ? 
Email*
 ? 
Senden
 ? 
 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigrößeDownloadsZuletzt geändert
Diese Datei herunterladen (Ausschreibung Jüngstenschein 2015.pdf)Ausschreibung Jüngstenschein 2015.pdf 101 KB328%2015-%02-%07 %0:%Feb%+00:00
Diese Datei herunterladen (Flyer Segeln Ostern 2015.pdf)Flyer Segeln Ostern 2015.pdf 420 KB330%2015-%02-%07 %0:%Feb%+00:00
   

Kalender  

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
   
© Copyright SRC Herford e.V.